Home
News
Über Uns
Hunde
Welpen
Aussies Life
Rassestandard
Gesundheit
Leseecke
Gästebuch
Links
Kontakt
Impressum/Haftung/
Datenschutz
Hunde sind nicht unser ganzes Leben, aber sie machen unser Leben ganz.
Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt :o) Wir ziehen unsere Winterplanung vor und erwarten einen Wurf.

Bei Interesse an einem Welpen aus unserer Zucht können Sie sich gern per Mail mit uns in Verbindung setzen ;o)
Wir freuen uns hierbei immer über eine Kurzvorstellung und Informationen rund um Ihre Lebensumstände, sowie evtl. Hundeerfahrung, warum ein Aussie und mehr...

Wir züchten mit Herz und Verstand, jede Anpaarung ist von langer Hand geplant und wir möchten gern für jeden Welpen das WIRKLICH passende zu Hause finden. Sicherlich sind auch immer wieder Charaktere dabei, welche in einem normalen aktiven zu Hause auch als reiner Familienhund glücklich sind.
Gern sehen wir unsere Welpen jedoch, der Rasse entsprechend, sportlich aktiv gefördert.

Wir freuen wir uns auf Ihre Email. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier: Kontakt


FELLOWSCREEK - NEWS!
Kleines Update -> Kurzportrait zum Australian Shepherd unter Welpen.

12.07.2021
Rettungshundeprüfung 2021

Auch dieses Jahr hatten wir zur Rettungshundeprüfung -unter allen erforderlichen Corona-Bedingungen- wieder viel Erfolg :o)
Es war zwar das bisher wärmste Wochenende, aber wir sorgten vor und nach den Suchen für ausreichend Abkühlung.
WIR GRATULIEREN AUS UNSERER RETTUNGSHUNDESTAFFEL ZUR BESTANDENEN WIEDERHOLUNGSPRÜFUNG (v.l.n.r.):
Anne mit Nico Fläche und Trümmer, Catrin mit Max Fläche, Tine mit Soocha und J.T. jeweils zur Fläche und Trümmer.
Es waren wieder hervorragende Bewertungen des angereisten Richters und der Prüfungsleitung. Vielen Dank an alle Helfer und vorallem an die Mitglieder unserer Staffel! Ohne Euch wären so konstante Leistungen nicht zu erbringen :o)

Und auch unsere Youngsters FIREWEED und TICKET absolvieren in nächster Zeit ihre ersten Prüfungen :o)

19.05.2021
Geburtstage und Erinnerungen...
Unsere Ginger feierte am 17.02.2021 ihren 14. Geburtstag *freu* Immer noch topfit, geht sie inzwischen alles etwas langsamer an...
Und unsere Sydney wird am 22.06.2021 ebenso 14 Jahre alt :o)
Unsere zwei Rentner, gesund und munter... So eine Freude!!! DANKE für ALLES!!!!

Unsere Ticket feiert heute -am 19.05.2021- ihren ersten Geburtstag :o)
Und der rote Feger Fire hatte am 19.02.2021 ebenso den ersten Geburtstag :o) Die Youngsters werden langsam erwachsen...

Und SOOCHA... meine geliebte schwarze Perle ist am 06.05.2021 schon 8 Jahre alt geworden ...wie die Zeit vergeht...

Zoe und J.T. sind nun 11,5 Jahre und 6,5 Jahre alt... Sie haben im Dezember und im Oktober Geburtstag :o)
Unsere Hundebande... Wir sind unendlich dankbar für jeden Moment und jeden Augenblick den wir mit Euch erleben dürfen :o)

So viele Erinnerungen und Augenblicke auch mit unseren verlorenen, aber unvergessenen Nasen Jamie, Kewo und Ice Age

*WIR VERMISSEN EUCH HIER!*

19.01.2021
Eeeeeeeeendlich Schnee ;o)
Anbei ein paar Bilder von den Younsters FIRE und TICKET mit SOOCHA und Besuchshündin -Ginger&Ice Age-Enkelin- SUN ;o) Toben und rennen im Schnee ist einfach das tollste!!! ;o)
Die Oldies brauchen es mit ihren fast 14 (Ginger und Sydney) und über 11Jahren (Zoe) doch etwas gemütlicher ;o)
J.T. machte die Tage -Sun war heiß- oft Rentnerbetreuung und begleitete die Oldies.

19.12.2020
Auf der Startseite begrüßten euch unsere Youngsters Fireweed und Ticket, welche heute genau 10 Monate und 7 Monate alt sind. Die Zeit vergeht hier wie im Flug und das Jahr neigt sich langsam dem Ende. Wir blicken auf ein ereignisreiches und teilweise auch recht schwieriges Jahr zurück. Wie die meisten von Euch wissen, ist die Arbeit mit den Hunden in der Rettungshundestaffel unsere Passion. Unsere Hunde lieben es und wir können sinnvoll tätig sein, um im Bedarfsfall Leben retten zu können. Wir haben pro Jahr - sachsenweit - etwa 30-40 Realeinsätze zur Personensuche. Gern möchten wir unseren Weihnachtsgruß in diesem Jahr mit einem Aufruf der Rettungshundestaffel ergänzen.
Vielleicht möchte ja der ein oder andere von Euch unsere ehrenamtliche Arbeit unterstützen.

Spenden machen einen sehr wichtigen Teil unseres Budgets aus.
Wir arbeiten ausschließlich ehrenamtlich und finanzieren unsere Vereinsarbeit nur über Spenden und Mitgliedsbeiträge. Das aktive Vereinsleben ist für unsere Mitglieder und Hunde weit mehr als nur ein Hobby oder eine gute Freizeitbeschäftigung.

Umso stärker treffen natürlich auch uns die aktuellen behördlichen Beschlussfassungen.
Oberste Priorität bleibt die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft, insbesondere auch als Teil der Katastrophenschutzeinheit im Landkreis Bautzen.
Dies machte und macht es vorübergehend notwendig unseren Ausbildungs- und Schulungsbetrieb komplett einzustellen, um zu vermeiden, dass ein einzelner Infizierter, mehrere Einsatzkräfte außer Gefecht setzt.

Weiterhin sind eben auch unsere Spendensammlungen auf den Advents- und Weihnachtsmärkten von den Beschränkungen betroffen. Wir vermissen die zahlreichen netten Gespräche mit interessierten Fragen zur Rettungshundearbeit, unsere Hunde die liebevollen Streicheleinheiten und die ein oder anderen Leckereien.
Und ganz sicher fehlen uns die unwiederbringlichen und so wichtigen Spendeneinnahmen
für unsere Arbeit im kommenden Jahr.


Daher möchten wir Sie bitten, uns auch in diesem besonderen Jahr wieder tatkräftig zu unterstützen.
Helfen Sie uns bitte, damit wir weiterhin helfen können, wann immer ein Mensch unsere Hilfe benötigt!
Dafür sind wir Ihnen schon jetzt sehr dankbar!

Wir wünschen Ihnen trotz aller Gegebenheiten eine schöne Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest mit Ihren Liebsten sowie für das neue Jahr 2021 nur das Beste! Bleiben Sie gesund!

Auch eine Spendenquittung ist natürlich möglich!

Gern können Sie hierfür eine E-Mail an die Rettungshundestaffel (siehe Lesezeichen) senden mit Angabe Ihres Namens, der vollständigen Adresse und der Spendensumme. Gern senden wir Ihnen dann eine Spendenquittung zu.

25.10.2020
Nun sind tatsächlich wieder 3 Monate ins Land gegangen und gern wollten wir Euch eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten und Entwicklungen in Wort und Bild geben ;o)

Zur diesjährigen Rettungshundeprüfung 2020 dürfen wir beglückwünschen:
FELLOWSCREEK SIGN O'FLASHDANCE "Nico" und Hundeführerin Anne bestanden wieder ihre Flächen- und Trümmerprüfung :o)
FELLOWSCREEK LITTLE REBEL "Gimli", bestand mit Hundeführerin Pamela auch wieder die Flächenprüfung *freu*

Und unsere zwei aktiven Nasen bestanden ebenso ihre Trümmer- und Flächenprüfungen ;o)
MK HAPPY FUTURE IN DADDY's PAWS of FELLOWSCREEK "J.T." & RASTA DA SOOCHA TO FELLOWSCREEK "Soocha"

Unsere Oldies sind inzwischen in Rente...

...aber die Youngsters -Fire und Ticket- üben schon fleissig und entwickeln sich einfach suuuuuper :o)

25.07.2020
Überraschung ;o)
Aller guten Dinge sind sieben...
THAT's THE TICKET OF FELLOWSCREEK

Wir haben doch lange gewartet um Euch die News mitzuteilen. Aber nun ist es soweit ;o)

Wir dürfen Euch heute unser neuestes Rudelmitglied "TICKET" vorstellen ;o)
Ein Herzenshund schlechthin. Mit dieser jungen Dame wird unser Traum von einer Jamie-Urenkelin wahr... Never forget!
Ticket bereichert unser Rudel als zweites Nachwuchskind und wir hoffen das sie und Fire von unseren zwei Oldies Ginger und Sydney noch ganz viel mitnehmen und lernen können. Es bleibt spannend im Hause Fellowscreek :o)

Kurz zur Erklärung für die Überraschung:
Da wir grundsätzlich einen Frühjahreswurf 2020 geplant hatten...
und...
mit Hündin Cassie einen kleinen Wurf erwartet haben...
und...
die Interessentenliste schon ziemlich voll war...
und...
durch Corona sehr viele fragwürdige und teils gruselige Anfragen kamen...
(So nach dem Motto: "Wir haben gerade Zeit... Ein Welpe jetzt schnell! Haben sie einen?")

...hatten wir uns entschlossen den Frühjahreswurf, geboren am 19.05.2020, nicht auf die Homepage zu nehmen.
Hier mal ein kleiner Blick hinter die Kulissen:
Wir wünschen den Welpenfamilien alles erdenklich Gute und ganz viel Freude mit den Zwergen!
Vielen Dank für das tolle zu Hause. Wir werden uns garantiert wiedersehen!

Für alle Neugierigen, hier nachträglich der Link zu den Eltern mit allen Informationen ;o) Cassie und Cuba

*******************************************************************

Und auch unsere Fire bereichert das Rudel hier weiterhin auf ihre unvergleichlich zauberhafte Art und Weise ;o)
Zwei Junghunde zur selben Zeit... das gab es vor 13 Jahren mit Ginger und Sydney das letzte mal. Es wird bestimmt teilweise stressig, aber garantiert auch sehr lustig und garantiert nicht langweilig :o)
EINFACH WUUUNDERVOLL!!!
...die Fire wird wirklich schnell groß... Beide Rasta-Aussies im Zeitraffer der letzten 3 Monate ;o)

Ein Traum von einem tollen Junghund!
Richtig Feuer im Ar... und dabei wahnsinnig leichtführig und sensibel. Der Hammer!!!!!


01.05.2020
Sooooo herrlich :o)

Unser kleines Rudel am 01.Mai 2007 mit Hündin Ginger als Newcomer ;o)
UNVERGESSEN: Ice Age (2003-2017); Jamie (1999-2014) und Kewo (1999-2016)

13 Jahre später... Genau am 01.Mai 2020 :o)
Unsere Ginger heute die älteste im Bunde und Newcomer FIRE ;o)

Die kleine Fireweed als Model:


Und da die Fotos von MoPo-Fotograf OVE LANDGRAF echt toll geworden sind...
Hier noch die nachgesendeten Rettungshundebilder von Jens mit Azubi Fire und "Senior" Sydney :o)

20.04.2020
Rudelzuwachs :)
Familienzuwachs bei den Bachgefährten ;o)

Eine lange Vorgeschichte mal zusammengefasst:
-Anfang 2014 US-Import-Hündin Cimarron (damals selbst noch ein Junghund/Welpe) kennengelernt
-Wie das manchmal so ist... Zack! Verliebt!
-Gedanken: So in 6-7 Jahren aus Cimmi's letztem Wurf ein Baby... Das wär es!
-Dann sind Ginger und Sydney über 13 Jahre alt und das passt für Nachwuchs doch ganz gut...
-Also Vorabbestellung aufgegeben :o) Liebe Natascha :o) ... bitte bitte eine Cimmi-Tochter für uns...
-und wenn alles passt *grins* Biiiiiitte ein Mädchen in rot ;o)

Nun dürfen wir Euch vorstellen: RASTA FIREWEED TO FELLOWSCREEK

Rufname: FIRE
Fire wurde am 19.02.2020 bei den Rasta-Aussies geboren und kam mit 4 schwarzen Geschwistern
(2 Jungs & 2 Mädels) wie bestellt in rot *freu*

Bald werden wir mit der Ausbildung zum Rettungshund beginnen und der Hübschen bleibt viel Zeit um zu wachsen und die Welt kennenzulernen :o) Wir sind gespannt wie sich der Zwerg weiterentwickelt und danken Natascha und Arndt für ihr Vertrauen einen zweiten Rasta-Nachwuchs in unsere Hände zu geben ;o)

Zu gegebener Zeit bekommt FIRE sicherlich auch Ihre eigene Seite.

Bis dahin können ganz Neugierige auch gern bei den RASTA-AUSSIES Informationen zu den Eltern Cimarron und Brand einholen ;o) Viel Spaß beim lesen!
*******************************************************************

Nachtrag vom 22.04.2020... Noch keine 3 Tage hier und schon in der Zeitung ;o)

...wie ihr seht war es sehr windig an dem Tag *grins* ...ein kleines Fliegerohr :o)

12.04.2020
In diesem Sinne wünschen Euch die Bachgefährten ein wundervolles Osterfest
und vor allen anderen Dingen... GESUNDHEIT und viel Kraft in dieser schwierigen Zeit.
v.l.n.r. Zoe (10Jahre); Ginger (13Jahre); Sydney (fast 13Jahre); J.T. (5,5Jahre) und Soocha (fast 7Jahre).

28.02.2020
...die letzten Wochen...
Der Winter hat uns dieses Jahr leider keinen Schnee beschert...
Aber dafür viele Pfützen, herrliche Sonnentage und Spaziergänge im Matsch ;o)

In den letzten Wochen hatten wir auch einige Unternehmungen von und mit Fellowscreek'ern, anbei ein paar Bilder:
Hündin Bambam zu Besuch ;o) Da ist der Name Programm ;o)

Schöne Hunderunde mit Rüde Nico nach dem Rettungshundetraining im Wald ;o)

2te von links CARA und aussen rechts YAKARI zu Besuch ;o)

Und unsere geliebte Ginger feierte am 17.02.2020 ihren 13ten Geburtstag *freu*

Zwischen den Bildern liegen 12 wundervolle Jahre mit unserem roten Fuchs ;o)
Ginger 1 Jahr und 13 Jahre alt
Es ist so toll die alten Bildern anzuschauen und zu wissen, dass unsere Ginger nun schon fast 13 Jahre unser Leben begleitet und bereichert. Sie ist eine unvergleichlich tolle Hündin, die immer freundlich und souverän durchs Leben geht.
Auch mit 13 Jahren noch topfit, gesund und leistungsstark... der Hammer! Wir haben nie auch nur einen Tag mit ihr bereut und hoffen, dass sie uns noch ein paar weitere gesunde Jahre schenkt...


...und so fing am 01. Mai 2007 -als dritter Aussie im Bunde- alles an...
"Oft erkennt man den Wert eines Augenblickes erst, wenn er zur Erinnerung geworden ist."

01.01.2020
In diesem Sinne wünschen Euch die Bachgefährten von Herzen ein frohes neues Jahr und alles erdenklich Liebe.

06.12.2019
Advents- und Weihnachtszeit
Wie jedes Jahr kommen zur Weihnachtszeit Rückmeldungen von Fellowscreek'ern und ihren Familien und wir freuen uns riesig über unsere Nachwuchshunde ;o) In diesem Sinne wünschen wir EUCH allen... Welpenfamilien, wie Freunden und Bekannten...
Von Herzen alles Gute und eine schöne Advents- und Weihnachtszeit.
Jens, Tine und die Bachgefährten :o)

20.10.2019
...die letzten Monate waren spannend, sehr erfolgreich und wir waren viel unterwegs:

Hier wohnen nur Streber :o)
Am Samstag, den 19.10.2019 hatten wir mit der Rettungshundestaffel unser kleines Sportfest, genannt den „Wald- und Wiesentag“.

Da es für unsere Arbeit im Verein ja keine Pokale gibt, egal wie viele Prüfungen und/oder Einsätze man/frau schon absolviert hat, haben wir seit 2013 den Wald- und Wiesentag ins Leben gerufen.
Ein reiner Spaßtag für die Hunde und Hundeführer der Rettungshundestaffel… ohne Suchen oder sonstige Aufgaben. Da gibt es Spiele wie zum Beispiel Eierlauf, Geschenke auspacken, Wettrennen und vieles mehr. Jens und ich nehmen jeweils immer mit unserem ältesten Hund teil und so starteten wir mit Sydney und Ginger ;o)

Nun machen wir es kurz:
Ginger hat mit ihren 12,5 Jahren den 1.PLATZ mit nach Hause genommen und konnte somit den Titel vom letzten Jahr verteidigen.

Unser Ice Age hätte an dem Tag seinen 16. Geburtstag gehabt und ist ja leider -mit etwas über 14 Jahren- Ende 2017 verstorben.
Ice Age hatte 2015 den 1.Platz und 2016 mit 13 Jahren den 2.Platz gemacht… Einfach tolle Hunde und zusätzlich zu der hervorragenden Leistung im Rettungsdienst bis ins hohe Alter… Auch mit blödeln und spaßen noch topfit ;o) ;o) ;o)

September- Prüfung und...
...ein langgehegter Wunsch seitdem wir 2009 auf der Meisterschaft für Rettungshunde waren...

Nachdem alle unsere aktiven Hunde ihre Rettungshundeprüfungen in der Fläche- und in der Trümmersuche bestanden hatten...
Habe ich mir gedacht, ich könnte doch auch mal eine reine Sportprüfung hinten dranhängen und mit Soocha im Herbst die Rettungshundeprüfung Fläche nach Internationaler Prüfungsordnung der FCI laufen.
Bringt uns einsatztechnisch und Rettungshundespezifisch nicht wirklich weiter... Aber manchmal fehlen Frau auch die Herausforderungen :o)

Unser Streber SOOCHA hat in nur 2 Monaten Training unter anderem mit:
Bringen zu ebener Erde, Sitz - Platz - Steh im beliebigen Wechsel, Unterordnung mit Schussgleichgültigkeit und diverse verschiedene Geräte nach Sportstandard und einer noch sauberen Unterordnung als so schon... ein Wahnsinnsergebnis hingelegt:

Am Samstag, den 07.09.2019 in der IPO RH FL-V mit
93 von 100 Punkten in der Unterordnung/Gewandtheit und
87 von 100 Punkten in der Nasenarbeit Fläche gab es insgesamt ein SEHR GUT!

(da ich nicht wusste, dass Soocha in der Flächensuche im ZickZack-Revier laufen MUSS, habe ich sie nach Witterungsaufnahme einfach frei arbeiten lassen -wie immer- und dafür gab es Punktabzug)

Am Sonntag, den 08.09.2019 in der IPO RH FL-A mit
94 von 100 Punkten in der Unterordnung/Gewandtheit und sage und schreibe
196 von 200 Punkten in der Nasenarbeit Fläche gab es insgesamt ein VORZÜGLICH!!!

(da habe ich es dann gewusst ;o)

Kurzeindrücke von unserer Arbeit und teilweise die Prüfung in Bildern:


Einfach nur der Traum von einem leistungsstarken Hund mit klarem Kopf ;o)


Prüfungswochenende
Unsere Nachwuchshunde bestanden ebenfalls ihre Prüfungen, Bild v.l.n.r.:
FELLOWSCREEK SIGN O'FLASHDANCE "Nico", bestand mit Hundeführerin Anne seine Hauptprüfung Trümmersuche :o)
FELLOWSCREEK THE PAINTED VEIL "Pennie", bestand mit Hundeführerin Jana ihre Hauptprüfung Trümmersuche :o)
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ihr zwei... Damit seid ihr nun Fläche- UND Trümmer geprüft *freu*!!!!

Und FELLOWSCREEK TRUST YOUR HEART "Bambam" (Soocha und J.T.)
hat ihre Begleithundeprüfung mit Hundeführerin Elena bestanden *freu*
...dann kann es ja jetzt erfolgreich weitergehen...

Unsere Sydney-Tochter und Jamie-Enkelin FELLOWSCREEK Xmas LADY IN RED "Cassie" bestand,
mit ihrer Hundeführerin Jana, ihre Wiederholungsprüfung Trümmersuche :o)

24.06.2019
Nun endlich mal wieder ein paar News von uns und Bilder der vergangenen Wochen/Monate...

Viele haben ja schon geschrieben und/oder angerufen, da sich auf der Homepage in letzter Zeit wenig tut -> Aber ehrlicherweise ist uns das wahre Leben wichtiger, als ständig die Homepage zu pflegen und vor dem Rechner zu sitzen *uups*
Nun aber endlich auch mal aktuelle Bilder und News von der Bande:

BLACK BELLE OF FELLOWSCREEK "Sydney", hatte letzte Woche Samstag, den 22.06. ihren 12ten Geburtstag.
Unser Jamie-Kind ist ganz in Muttis Fußstapfen getreten und so ganz und gar Papas Hund!
Nach wie vor nicht ein Fleck ergraut, topfit, mit wahnsinnig raumgreifendem Gangwerk und schnellen, wendigen Bewegungen... glaubt kaum einer das die Hübsche schon 12 Jahre alt ist.
Zum 12ten Geburtstag die richtigen Worte... Papas Herzstück :o) DANKE FÜR ALLES!!!!


PRÜFUNGEN 2019

Unsere Prüflinge liefen ihre diesjährigen Rettungshundeprüfungen wieder mit hervorragenden Ergebnissen.
Alle 4 haben Ihre aktuelle Rettungshundeprüfung bestanden und sind Trümmer und Fläche geprüft *freufreufreu*
Für Ginger und Sydney wird dies -mit 12 Jahren- wohl die letzte Prüfung gewesen sein, aber wir freuen uns über TOPERGEBNISSE!

COPPER BEECH MISTRESS GINGER "Ginger" (12 Jahre) Trümmerprüfung SEHR GUT; Flächenprüfung VORZÜGLICH
BLACK BELLE OF FELLOWSCREEK "Sydney" (12 Jahre) Trümmerprüfung VORZÜGLICH; Flächenprüfung SEHR GUT
RASTA DA SOOCHA TO FELLOWSCREEK "Soocha" Trümmerprüfung SEHR GUT; Flächenprüfung SEHR GUT
MK HAPPY FUTURE IN DADDY's PAWS of FELLOWSCREEK "J.T." Trümmerprüfung SEHR GUT; Flächenprüfung SEHR GUT

Unsere Nachwuchshunde bestanden ebenfalls ihre Prüfungen, Bild v.l.n.r.:
FELLOWSCREEK SIGN O'FLASHDANCE "Nico", bestand mit Hundeführerin Anne seine Hauptprüfung Flächensuche :o)
FELLOWSCREEK THE PAINTED VEIL "Pennie", bestand mit Hundeführerin JANA ihre Hauptprüfung Flächensuche :o)
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH IHR ZWEI!!!!
Nun hat die Rettungshundestaffel Kamenzer Land, gleich 2 Fellowscreeker mehr im Einsatz ;o)

Auch freuen wir uns über die Wiederholungsprüfung Flächensuche von FELLOWSCREEK LITTLE REBEL "Gimli"
Und über die Begleithundeprüfung von FELLOWSCREEK A SILENT STORM "Yukon". Die Prüfung hat echt toll ausgesehen!!!

Wir wünschen Euch von Herzen weiterhin viel Erfolg privat, wie auch in der Rettungshundearbeit ;o)

Unsere letzten Wochen/Monate in Bildern ;o)


17.02.2019
ALLES LIEBE UND GUTE ZUM GEBURTSTAG MEIN ROTER TRAUM!!!!!!
Heute feiert Ginger ihren 12ten Geburtstag!
Immer noch topfit und die treueste Seele die es gibt ;o) Einfach "BESTER HUND AUF WELT!"
Es sind die ohne Schuhe...
die jeden Weg mit uns gehen.
Es sind die ohne Geld, die uns all das geben,
was unbezahlbar ist.
Es sind die, die nichts versprechen,
die uns niemals enttäuschen.
Es sind die, die Nichts besitzen,
die uns oft mehr geben können, als alle Versprechungen dieser Welt.

(frei nach Sylvia Rassloff)

01.01.2019
AUF INS NEUE JAHR!!!!!
Wir wünschen Euch und Euren Vierbeinern ALLES LIEBE für 2019


12.11.2018
Unser Gästebuch hat einen Neuen Eintrag ;o)

07.10.2018
news of working

Gestern hatte unsere Nachbarstaffel, die Rettungshundestaffel Sachsen Ost e.V., die zweite Prüfung in diesem Jahr und unsere Hunde, sowie auch unsere Nachzucht war wieder erfolgreich unterwegs. FELLOWSCREEK Xmas LADY IN RED "Cassie" (Sydney-Tochter von 2010) bestand, mit Hundeführerin Jana, ihre zweite Trümmerprüfung mit einem SEHR GUT *freufreu*
Aus unserem eigenen Rudel traten Sydney, Ginger und Soocha zur Trümmerprüfung an...

BLACK BELLE OF FELLOWSCREEK "Sydney" (11 Jahre) und unsere
COPPER BEECH MISTRESS GINGER "Ginger" (11,5 Jahre), bestanden ihre aktuellen Wiederholungsprüfungen Trümmer ;o)
Und RASTA DA SOOCHA TO FELLOWSCREEK "Soocha" bestand ihre ERSTE Trümmerprüfung mit VORZÜGLICH!

15.08.2018
Homepage und Erinnerung
Wir sind wieder ONLINE ;o)
...einige Seiten haben wir angepasst, andere komplett verändert.
Für die News rund um unsere Nachzuchten, haben wir die GÄSTEBUCHSEITE komplett umgestaltet.
Schaut doch einfach mal rein, das Gästebuch wird sich bestimmt Stück für Stück erweitern :o)

Anbei ein paar Bilder vom 2015er-Wurf, da war es auch soooooooo warm...

Juni/Juli 2018
WIR WÜNSCHEN EUCH EINEN TOLLEN SOMMER!
Der Sommer ist ja dieses Jahr nicht gerade knauserig mit der Sonne ;o)
Anbei ein paar aktuelle Badebilder mit den Fellowscreek'ern am See...

21.05.2018
...news at work...
Ein anstrengendes Wochenende mit 2 Tagen Prüfung und zwischendurch noch ein Einsatz liegen hinter uns...
Auch 2018 haben Sydney, Ginger, Soocha und J.T. die Rettungshundeprüfung Flächensuche erfolgreich absolviert ;o)

Wer gern mehr über unsere ehrenamtliche Arbeit erfahren möchte: Rettungshundestaffel Kamenzer Land e.V.

Und noch drei unserer Nachwuchshunde bestanden ebenfalls ihre Wiederholungsprüfung Fläche:
v.l.n.r.: Sydney-Tochter CASSIE, Ginger-Sohn GIMLI und Jamie-Sohn (Bruder von Sydney) JOEY

FELLOWSCREEK Xmas LADY IN RED "Cassie" (Mai 2018)
FELLOWSCREEK LITTLE REBEL "Gimli" (März 2018)
FELLOWSCREEK DON'T CHANGE YOUR "Joey" (April 2018)

Wir wünschen Euch von Herzen weiterhin viel Erfolg privat, wie auch in der Rettungshundearbeit ;o)

01.05.2018
Hier nun ein aktuelles Frühlingsbild von der Fellowscreek-Bande mit Besuchshündin Riley.
Und noch ein aktuelles Frühlingsbild von den Fellowscreek'ern im April 2018

22.03.2018
WIR WÜNSCHEN EUCH UND EUREN FAMILIEN EIN SCHÖNES OSTERFEST UND ERHOLSAME FEIERTAGE!
Unser aktuellstes Winterbild von der Fellowscreek-Bande mit Co-Owner-Hündin Peaches ;o)

23.12.2017

15.11.2017
Und plötzlich ging alles so schnell und die Welt hörte für einen Moment auf sich zu drehen!


Schlaf gut mein Bärchen...

19.10.2017
14 Jahre!!!!

Heute ist unser Ice Age nun 14 Jahre alt geworden!
Es ist eine Freude unseren Traumhund so lange bei uns zu haben!
Auch wenn mein Herzstück nicht mehr der schnellste ist und die Runden immer kleiner werden, er ist und bleibt nach wir vor GESUND! Wir möchten und werden ihn in Würde altern lassen... Dafür passen wir nun einfach unsere Geschwindigkeit an ;o)

MEIN SEELENHUND!!!!

15.10.2017
news of working

Gestern hatte die Rettungshundestaffel die zweite Prüfung in diesem Jahr und unsere Hunde, sowie auch unsere Nachzucht war wieder recht erfolgreich unterwegs.
Der Ice Age und Zoe-Sohn FELLOWSCREEK YOU CAN FOLLOW ME "BALOU" bestand mit Elena die Begleithundeprüfung.
Und FELLOWSCREEK Xmas LADY IN RED "Cassie" (eine Sydney-Tochter) bestand, mit Hundeführerin Jana, ihre erste Trümmerprüfung mit einem SEHR GUT *freufreu*


Aus unserem eigenen Rudel traten Sydney und J.T. zur Prüfung an...

BLACK BELLE OF FELLOWSCREEK "Sydney" bestand mit ihren 10 Jahren(!), ihre ERSTE Trümmerprüfung mit SEHR GUT!
Und MK HAPPY FUTURE IN DADDY's PAWS of FELLOWSCREEK "J.T.", erreichte in seiner ERSTEN Flächenprüfung
ein VORZÜGLICH! ...UND DAS!!!... Sind wahrlich Papas Fußstapfen... Der kleine Streber ;o)


19.06.2017
DER SOMMER IST DA!
Nun ist endlich der Sommer da *freu*

Unserem Hundeopa Ice Age und dem Rudel geht es sehr gut, die Schwimm- und Badesaison hat wieder begonnen...
Was will Hund mehr ;o)

15.05.2017
Erfolge ;o)

Unsere drei Mädels haben am 06.05.2017 ihre diesjährigen Rettungshundeprüfungen bestanden!
Ginger und Tine bestanden die Rettungshundeprüfungen Trümmer- und Flächensuche jeweils mit VORZÜGLICH!
Soocha und Tine bestanden ihre zweite Flächenprüfung ebenso mit VORZÜGLICH"
Und unsere Prinzessin Sydney bestand mit Jens die Flächenprüfung SEHR GUT! *freu*

Ein tolles und erfolgreiches Wochenende!

19.03.2017
Jetzt kommt der Frühling...
...so schnell ist der Winter vorbei und in zwei Tagen ist schon Frühlingsanfang *freu*
hier mal unser aktuellstes Winterbild mit der Fellowscreek-Bande ;o)

17.02.2017
Na, wer hat denn heute Geburtstag??



10 Jahre mit unserem roten Traum:
Ginger zu ihrem 1. Geburtstag...
Und Ginger mit 10 Jahren
...etwas grauer um die Schnauze, aber derselbe offene und ehrliche Blick!
Mein roter Traum!!!!

10.02.2017
Winterbilder ;o)
Bevor der Schnee nun ganz verschwindet, anbei mal ein paar aktuelle Bilder von der Hundebande ;o)


...und seit nun fast 2 Jahren bin ich regelmäßig mit Sydney und Soocha auf Wandertouren (Dogtrekking) unterwegs.
Hier auch mal ein paar Bilder vom Dogtrekking im Schnee ;o)

Ob nun mit oder ohne Zuggeschirr... HAUPTSACHE DRAUSSEN!!!

J.T. hat seit einigen Wochen auch riesig Spaß an der Sache gewonnen ;o)
Naja, da ist Köpfchen und Ausdauer gefragt... -> HAT ER!!! ;o)
Und wenn frau schon mal Hunde hat die gern mit Zuggeschirr unterwegs sind... Die Neffen auf den Schlitten gesetzt und los gings:

04.01.2017
Das Schnauzerherz...
Heute jährt sich nun auch der Todestag von unserem Schnauzerherz KEWO.
Ein ganzes Jahr ohne meine kleine, schwarze Seele...
Es verging viel zu schnell, die großen und kleinen Erinnerungen verblassen inzwischen etwas und manchmal habe ich das Gefühl das er schon viel zu lange weg ist, wobei er doch eben noch VOR DER TÜRE stand...

Es gibt Momente, da wünsche ich mir, die Zeit zurückdrehen und die Traurigkeit herausnehmen zu können, aber mein Gefühl sagt mir, daß die Freude auch verschwinden würde, wenn ich das täte. Also nehme ich die Erinnerungen, wie sie kommen, akzeptiere sie alle und lasse mich von ihnen führen, so oft das möglich ist.
(Buchzitat von Nicholas Sparks - Zeit im Wind)

Trauer und Glück!!!

Das Jahr geht zu Ende, ich denke zurück,
es war voller Trauer und voller Glück.
Vor dem Fenster ein Erdhügel klein,
Abschied nehmen, es mußte sein!

Nun schläfst Du dort in der kalten Nacht,
der Frost deckt Dich zu, mit aller Macht.
Meine Tränen heiß und mein Herz dazu
werden Dich wärmen, nun schlafe in Ruh`!

Über 16 Jahre durfte ich mit Dir leben,
Erinnerungen sind alles, was mir geblieben.
Beschütz unsere Bande und halt' über sie Wacht,
als funkelnder Stern in dunkler Nacht!
(Verfasser unbekannt)

22.12.2016
Merry Christmas!

16.11.2016
Herbst

Heute jährt sich nun der 2te Todestag von unserer JAMIE!
...und seit über 10 Monaten ist nun auch unser KEWO nicht mehr hier bei uns...

Gern wollten wir auch auf der Homepage ein Bild von unseren zwei "verlorenen Nasen" zeigen und an sie denken:

Ich werde Dir nicht sagen, dass die Zeit alle Wunden heilt...
Es wird zweifellos wehtun, du wirst weinen, Dich zurückziehen, zweifeln...
Und jeden Morgen wenn Du aufwachst, wird es das erste sein an was du denkst, bis es irgendwann... das zweite ist.

...unsere letzten Herbstbilder mit Jamie und Kewo...

Und weil der Herbst mit seinem Licht unschlagbar ist...
Gibt es natürlich auch ein paar aktuelle Bilder und Infos von der Bande, die wir Euch nicht vorenthalten wollen ;o)
GINGER
Unsere Ginger bestand auch dieses Jahr -zum dritten mal in Folge- ihre Rettungshundeprüfung Fläche mit VORZÜGLICH!
EINE UNVERGLEICHBAR TOLLE MAUS!
Musterschülerin und Mamas Liebling regelt sie alles mit ihrer unvergleichlich ruhigen Art...

SYDNEY
Auch schon 9,5 Jahre alt und fit wie eh und je. Eine Prinzessin zum liebhaben und kurz für alle: MRS. WICHTIG ;o)

Papa und Sohn (2 Jahre und 13 Jahre alt)

SOOCHA
Beste, schwarze Püppi auf Welt!
Sondermodell, Wunschkind und vor allem anderen... MEINE!

J.T.
Kaspar, Clown und Grinsebacke
...und ja... Auf dem Weg zum Lieblingshund ;o)

ZOE
Blauguck und Ordnungsfanatiker...
"Wo sind meine Schuhe?" -> "Guck mal bei Zoe im Körbchen nach." ;o)

ICE AGE
Ein Seelenhund sondersgleichen!
Manche berühren eben nicht nur Dein Herz ;o)


19.10.2016
Mein Teddy Bär!
Heute hat unser Bärchen seinen 13.Geburtstag *freu*

Immer noch komplett "der Alte" bereichert er unseren Alltag wie eh und je. Er ist und bleibt der Ruhepol, unangefochtener Rudelchef, Schmusebacke PUR und einfach unser Mittelpunkt ;o)
Er genießt hier seinen Ruhestand, darf ab und zu mal ein paar kleine Suchaufgaben bewältigen und wenn es meine Zeit zu lässt sind wir beim Degility in Hoyerswerda zu Gast ;o)
Der Teddy ist TOPFIT und rennt noch was das Zeug hält bei den Spaziergängen mit... In der Hinterhand steckt zwar deutlich nicht mehr soviel Kraft wie früher, aber auch nach größeren Runden ist er weder wackelig noch geschafft und das freut uns sehr ;o)

Das einzige was uns dieses Jahr immens auffiel, war die Veränderung im Fellkleid. Wir hatten dann ab Juni/Juli mit waaaaahnsinnig viel Unterwolle zu kämpfen und jede Fellpflege wurde zur Prozedur...
Das wir in den Sommermonaten etwa 3-5mal die Woche morgens schwimmen gehen, macht das ganze nicht besser...
Das hieß für unseren Dicken: schwimmen, trocknen, kämmen... schwimmen gehen, trocknen, kämmen... das setzte sich mehrmals wöchentlich so fort und eigentlich sind die Aussies doch recht pflegeleicht ;o/
Nachdem er kaum noch Geduld für dieses Sch...spiel hatte, haben wir beschlossen ihn in Ruhe zu lassen und in seinen letzten Jahren hier zu scheren... Und ui! DAS WAR EIN SPAß :o)

Seitdem rennt und flitzt der Oldie noch meeeeeehr und nooooch schneller, ohne Winterjacke gehts halt 10mal besser ;o) Auch baden und schwimmen gehen war/ist wieder eine riesen Freude. Jetzt geht es zum Winter zu und der Pelz ist wieder ein Stück nachgewachsen...

Unser Schatz und TRAUMHUND! Hoffentlich bleibst du uns noch lange erhalten!
ALLES LIEBE UND GUTE ZUM GEBURTSTAG MEIN HERZ!

Und auch Sohnemann J.T. wird am 24.10. schon 2 Jahre alt, wie die Zeit doch vergeht...

19.09.2016
J.T.
Auch unser J.T. wurde nun ausgewertet und wir freuen uns über eine HD A2 und ED 0/0, sowie MDR1 +/+, CEA und PRA frei.

Auch wollten wir uns an dieser Stelle mal ganz lieb beim OBI Ottendorf Okrilla für die Unterstützung bedanken ;o)
J.T. liebt die OBI-Biber über alles, all seine Suchaufgaben werden mit OBI-Bibern bestätigt... Und natürlich geht da immer mal was kaputt... Deshalb an dieser Stelle mal ein grosses DANKESCHÖN an die Leitung des OBI-Marktes!
Weitere News: Blue alias Jamie ist am 10.09.2016 zu uns zurückgekehrt.

Wir sind gespannt auf die kommenden Monate...

02.08.2016
Unsere Youngster
Hier nun die Neuigkeiten rund um unsere Youngster SOOCHA und J.T. ;o)

Soocha wurde nun ausgewertet und wir freuen uns über eine HD A2 und ED 0/0, sowie MDR1 +/-, CEA und PRA frei.
In der Rettungshundearbeit ist die Hübsche nach wie vor unglaublich schnell und leichtführig.
Soocha macht einfach nur Spaß, Spaß, Spaß ;o)

Anbei mal Bilder von unserer schwarzen Perle in der Arbeit ;o)


Und nun zu J.T. ;o)

Der junge Mann hat seine Begleithundeprüfung MIT ERFOLG bestanden!

Wir sind dazu nach Leipzig zum SV OG Zwenkau gefahren und haben am 31.07. unsere Prüfung abgelegt. Der Richter lobte die Arbeitsfreude von J.T. in den höchsten Tönen. In der Rettungshundearbeit ist J.T. richtig fleißig und auch sehr leicht zu führen.
Er hat eine wahnsinnig schnelle Auffassungsgabe und zeigt immer wieder eine hervorragende Nasenleistung / Sucharbeit...

Anbei mal ein paar Bilder von J.T. während der Begleithundeprüfung ;o)

Meine zwei Youngster... Ich freue mich auf die nächsten Jahre mit Euch!

01.06.2016
Aktualisierung
Kurzes Update und Neue Bilder auf J.T.'s Seiten ;o)

09.01.2016
Jahreswechsel
Wir wünschen Euch allen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2016...
Das Neue Jahr, es ist soweit... was wird es uns wohl bringen?
Vielleicht wirds wie das letzte Jahr... halb scheitern, halb gelingen!

Zu jedem klaren Sonnentag, gehört ein bisschen Regen.
Doch bitte ich für dieses Jahr um etwas mehr Glückssegen...

Die Zeit des Abschiedes war gekommen und...
Unser Schnauzerherz KEWO ist am 04.01.2016 über die Regenbogenbrücke zu Jamie gegangen...
Bald 16,5 Jahre durften wir den Schnauzer auf seinem Weg begleiten und es war eine tolle Zeit!
Er war mit Jamie der BEWUSST, EIGENE, ERSTE Hund... Die beiden gehörten zusammen wie "Murcks und Molle" und nun sind sie auch wieder vereint... Mit Kewo's Tod geht eine Ära zu Ende und wir werden keinen von beiden jemals vergessen können!

DANKE EUCH!!!!